Der maximale Garten auf minimalem Platz

KUBI Maxi Aluminium

Es gibt jetzt ein neues Modell: Zum KUBI TTG Maxi

KUBI Maxi Aluminium – mit integriertem Komposter & Gießvorrat

Vertikal gardening KUBI, Hochbeet Balkon

Optimiert für den Garten, Eingangsbereiche und Freunde der großen Vielfalt.

Mit dem KUBI Maxi kann man bis zu 50 Pflanzen anbauen. Der KUBI Maxi mit integriertem Kompostiersystem hat 4 bepflanzbare Seiten. Oben befinden sich 4 Bohrungen für montierbare Zusatzprodukte. Hier können zum Beispiel Rankgitter befestigt werden. Zusätzlich hat er eine Wasservorratswanne, für eine einfache und schnelle Bewässerung.

Eigenschaften:

– Integriertes Kompostiersystem (generell in den KUBI Modellen enthalten)
– 45 seitliche Pflanzlöcher (+ Platz oben)
– alle 4 Seiten bepflanzbar
– Wasservorrat/Gießvorrat für leichte Bewässerung über eine Wasserwanne
– Maße des KUBI Maxi: Höhe 100 cm, Breite 48 x 48 cm
– Grundfläche Bodenwanne/Wasserwanne: Höhe 10 cm, Breite 65 x 65 cm
– Durchmesser der Pflanzlöcher: 60 mm
– Erdvolumen: 230 L
– Endgewicht befüllt ca. 300 kg. Wegen des Gewichtes,
raten wir von einer Aufstellung auf Holzbalkonen ab.
Bitte informieren Sie sich vorher ob Ihr Balkon das Gewicht des KUBI tragen kann.
– Obere Bohrungen für montierbare Zusatzprodukte
– Eisdrucksicher
– Material: Aluminium. Aluminium ist leicht und beständig. Nach einer gewissen Zeit beginnt es zu oxidieren. Das bedeutet, dass die Farbe nachdunkelt und matt wird. Das Material kann das ganze Jahr über frei bewittert werden. Auch hier werden die Wasservorratswannen Hand gefertigt. Auf der Metalloberfläche sind feine Kratzer durch die Herstellung möglich.
– Made in Germany: Der KUBI wird von einem qualitativ gut arbeitenden Unternehmen in Deutschland produziert.

In der Anleitung die Sie beim Kauf erhalten, befinden sich die verschieden Anbaumöglichkeiten und Bepflanzungstipps. P. S. Der KUBI funktioniert besser mit der richtigen Erde. Schützen Sie mit uns die Torfmoore und kaufen Sie für den KUBI Torf freie Bio Erde!

Metalle können auf Säure reagieren. Wir empfehlen deshalb, auf saure Erde zu verzichten. Ebenfalls sollten die Metalle, auch das Edelstahl, nicht mit Salz in Berührung kommen. Sollte der KUBI zum Beispiel in der Nähe einer zu streuenden Straße stehen, sollte das Material über den Winter geschützt werden.

 

KUBI ZusatzprodukteOben befinden sich Bohrungen für spätere Zusatzprodukte. Hier können zum Beispiel Ranggitter befestigt werden. Ebenso ist genug Raum für größere Pflanzen wie Tomaten.

 

Obere Kompostdeckel KUBIOben in den Kompostschacht normaler Küchenkompost rein, unten an der Entnahme fertige Erde raus! Regenwürmer sorgen für lockere, nährstoffreiche Erde.

 

Wasservorrat KUBIUnten ist eine Wanne, die Nährstoffe auffängt und in die gegossen wird. Die Schweißnähte der Wannen werden mit Hand gefertigt und sehen unterschiedlich aus.

Frischer Salat auf dem BalkonJungpflanzen brauchen ca. 2 Wochen um gut an zu wachsen. Der KUBI kann bis zum ersten Frost bepflanzt werden, denn inzwischen bekommt man Setzlinge bis spät in den Herbst. Diese können dann noch lange mit Gartenvlies geschützt werden.

 

Genießen Sie die 8 in 1 Vorteile:

KUBI Gewächshaus

– leichte Handhabung und leichtes ernten
– vielseitig und auf kleinstem Raum pflanzen mit modernem Design
– ein kleiner Kompost den man weder sieht noch riecht
– die Erde muss nie wieder getauscht, gedüngt und umgegraben werden
– eigene, gute Erde im System
vereinfachtes gießen mit Gießvorrat
– vom frühen Frühjahr bis spätem Herbst bepflanzen und ernten
weniger Schnecken

 

Noch offene Fragen? Ich helfe Ihnen gerne weiter! Kontakt
Oder besuchen Sie www.maagdesign.de Hier finden Sie die KUBI FAQ, Pflanzvorschläge zum Ausdrucken, den Wettbewerb „KUBI des Monats“ und mehr Infos über den KUBI.